Mallorca spezial „Toda la isla“

Mit Jules Verne in 80 Tagen um die Welt oder mit gieSom.com in 6 Tagen um die ganze Insel?

80 Tage fanden wir dann doch etwas lang, darum haben wir uns für die zweite Variante entschieden.

„Toda la isla“

Die etwas andere Radwoche auf Mallorca

Vom 16.09. – 24.09.2023 werden wir an 6 (Rad)Tagen in alle Ecken Mallorcas eintauchen, jeden Tag eine neue Strecke und eine neue Richtung.

Mit An- und Abreisetag und einem Ruhetag braucht ihr eine Woche Urlaub, um mit uns die ganze Insel (Toda la isla) zu erkunden. Die Home Base wird diesmal nicht am Meer sondern in der Inselmitte in Sineu (oder Maria de la Salut) sein.

Alle Touren liegen bei ca. 100 – 120 km. Natürlich gibt es Höhenmeter 😉 , aber immer auch genug Zeit für jede Tagesetappe.

Hier nur ein paar Ziele, die angefahren werden:

  • Randa
  • San Salvador
  • Puig Mayor
  • Ermita de Betlem
  • Ballermann 😉
  • Col de Soller
  • Colonia de Sant Jordi
  • Port d’Andratx
  • Kathedrale von Palma

Wir durchqueren Städte wie Sineu, Valdemossa, Palma, Porreres, Muro, Petra, Llucmajor, Felanitx, Manacor, Inca, Pollenca und, und, und…

„Toda la isla“

Die etwas andere Radwoche auf Mallorca

Wie gewohnt in zwei Gruppen:

  • „Americano“ mit Joachim
  • „Cortado“ mit Günter

Termin

16.09. – 24.09.2023 (Sa. – So.)

Unterkunft

Wir übernachten entweder in Sineu oder in Maria de la Salut. Wir haben uns im August zwei Häuser angeschaut. Die Gespräche laufen.

Räder

Leihräder werden ins Hotel gebracht und auch von dort wieder abgeholt. Die Räder kommen von https://rossrentmallorca.com/

Es gibt zwei Varianten. Ein HighEnd-Rad mit allem schnipp und schnapp wie z.B. elektr. Schaltung und Scheibenbremse und ein eher „normales“ Rad. Wir hatten im August das HighEnd Teil, ein Giant Defy und waren begeistert. Geiles Rad 😉
Falls ihr aber doch euer eigenes Rad mitnehmen möchtet, fallen ggfs. zusätzliche Kosten im Flugzeug und für den Transfer ins Hotel an.

Info

Bei dieser Tour handelt es nicht um eine Pauschalreise, sondern um individuell zusammengestellte Angebote. Das bedeutet, dass es ein Baukastensystem wird. Das Reisebüro Travelbest kümmert sich um Flug und Transfer. Das Hotel regeln wir. Die Fahrräder bucht ihr selbst bei https://rossrentmallorca.com/

Voraussichtlicher Zeitplan:

Samstag Flug ab Köln nach Palma de Mallorca, Transfer zur Unterkunft in der Inselmitte

Sonntag, Montag und Dienstag Touren 1-3

Mittwoch Ruhetag mit Besuch des bekannten Wochenmarktes in Sineu

Donnerstag, Freitag und Samstag Touren 4-6

Sonntag Transfer zum Flughafen, Flug ab Palma nach Köln

Fragen?

Gerne an info@giesom.com Wir freuen uns auf euer Feedback!

 

Keine Kommentare möglich.